Smart Home - Schritt in die Zukunft

« zurück bloggen

Das intelligenteste Haus ist ein Gebäude, das mit modernen Technologien ausgestattet wurde, um den Komfort und die Sicherheit seiner Bewohner zu erhöhen. Eines seiner Hauptmerkmale ist die Fähigkeit, die Energieeffizienz bei der Nutzung und beim Betrieb des Gebäudes zu erhöhen.

Die Entwicklung der Technologie beeinflusst zweifellos unseren Alltag. Wir benutzen es bei der Arbeit und zu Hause. Es soll uns helfen, etwas schneller und effizienter zu machen, schneller kommunizieren, das Sicherheitsgefühl erhöhen; es könnte für eine lange Zeit ausgetauscht werden. Kurz gesagt, Technologie soll uns das Leben erleichtern. Die Idee des intelligenten Bauens ist relativ neu und sicherlich noch nicht sehr verbreitet. Bis vor kurzem war das intelligente Gebäude ein Synonym für etwas Exklusives und Elite. Derzeit werden Smart-Home-Systeme jedoch immer erschwinglicher und sie werden in einem Moment weit verbreitet oder sogar notwendig sein.

Zu dieser Tatsache trägt das zunehmende Bewusstsein für die Notwendigkeit bei, den Energieverbrauch zu reduzieren. Darüber hinaus verpflichtet die Richtlinie des Europäischen Parlaments aus dem Jahr 2010 die Mitgliedsstaaten dazu, ab Anfang 2019 alle neu gebauten öffentlichen Gebäude und ab Anfang 2021 alle in der Europäischen Union entstehenden neuen Hausdesigns zu verpflichten Sie wurden mit der Idee eines möglichst geringen Energieverbrauchs entwickelt. In dem Gebäude, das gebaut wird, kann eine intelligente Installation auf einer herkömmlichen Verkabelung basieren. In der bestehenden, wenn Sie Wandschmieden und Renovierung vermeiden wollen, werden in der Regel drahtlose Funksysteme verwendet. Das intelligente Installationsdesign muss auf einer detaillierten Analyse der Bedürfnisse und Anforderungen der Bewohner basieren.

Wie ein Smart Home den Alltag erleichtert

In der Vergangenheit hatte jede der im Haushalt verwendeten Anlagen eine Aufgabe und eine individuelle Automatisierung mit getrennten Steuerungen und Fernbedienungen, z. B. einem Alarmsystem oder einem Heizkessel. Zu der Zeit, als neue und modernere Installationen in den Häusern erschienen: Klimaanlage und Lüftung, verschiedene Beleuchtung, Jalousien (innen und außen), Multimedia oder Bewässerung des Gartens, ein k? Probleme im Zusammenhang mit der separaten Steuerung. Intelligente Technologien wurden in diesem Fall aufgrund der Notwendigkeit entwickelt, einzelne Systeme in einem System zu verbinden, um eine einheitliche und einfache Steuerung zu ermöglichen.

Die Arbeit eines Smart Home basiert auf der Arbeit eines Computers - ein umfangreicher Treiber, der Signale von Sensoren in Haus und Garten sammelt und verarbeitet. Wörter - Schlüssel, die auf dem Passwort "Smart House" erscheinen, sind hauptsächlich:

  • Komfort - Der Komfort eines Smart-Home-Systems beruht auf der Fernausführung einer Reihe von Steuerungs- und Verwaltungsaktivitäten für die Benutzer.
  • State - Einleitung von Alarm-, Sicherheits- oder Abschreckungsverfahren, wenn gefährliche Situationen außerhalb oder innerhalb eines Gebäudes auftreten: Außenverkehr während der Abwesenheit von Anwohnern - senden Information an die Eigentümer und das Sicherheitsbüro, aber auch Beleuchtung, Jalousien oder Türschloss; innen: Rauch, Kohlenstoff, Unterkühlung, Überschwemmung usw.
  • Einsparungen bei der Nutzung des Gebäudes - geschätzte, intelligente Installation kann ca. 30% der Kosten einsparen. Richtig konfiguriert beeinflusst den Verbrauch von Strom und Gas. Zum Beispiel: Wenn Sie mit Bewegungsmeldern arbeiten, wird das Licht ausgeschaltet, wenn sich niemand im Raum befindet. Schalten Sie die Klimaanlage aus, nachdem Sie das Fenster/die Tür zur Terrasse geöffnet haben, senken Sie die Temperatur ab und entfernen Sie sie ... ob aus dem Stromnetz unnötige Ausrüstung für die Nacht des Schlafes und/oder das Fehlen von Haushaltsmitgliedern, es wird das Bewässerungssystem des Gartens nicht beginnen, wenn es kürzlich geregnet hat.

Bloggen

Überprüfen Sie auch.

Sonnenschutz und Dekoration - jalousien

Sonnenschutz und Dekoration - jalousien

Die Rollladen-Kategorie ist sehr umfangreich. Die dazugehörigen Produkte dienen sowohl der Dekoration (Innenrollos) als auch dem Sonnenschutz (Innen- und...

mehr »

Smartphone-gesteuerte Jalousien

Smartphone-gesteuerte Jalousien

Smartphone-gesteuerte Jalousien – Einführung in die Welt der Smartphone-gesteuerten Jalousien Sowohl in modernen als auch in traditionelleren Häusern...

mehr »

Alle Artikel und Tipps »