Wintergarten unter einer Veranda Markise

Schönes Winterwetter draußen; Schnee und Sonne. Und es war der Winter, der uns heute über den Blog "nachdachte". Das Thema ist etwas widersprüchlich, weil der Winter nicht mit einem Garten verbunden ist. Ein Garten ist grün und Sommer, und der Winter im Garten ist eher ein Traum. Schneemann.

Aber kommen wir zurück zum Thema ... Wintergärten werden in Architekturprojekten immer beliebter. Große Verglasung, durch die viel Licht in das Haus fällt, und zusätzlich ein separater Raum, dessen Wände und Dächer aus Glasscheiben bestehen. Ein solcher Raum ist ein idealer Ort für Pflanzen, auch für exotischere. Ein Ort, an dem wir mitten im Winter einen kleinen Sommer genießen können.

Es klingt schön, aber wenn wir eine solche Verglasung nicht ausreichend verdecken, kann sich ein grünes Paradies schnell in ein Aquarium mit unangenehm hohen Temperaturen verwandeln. Hier bieten sich Veranda-Markisen an.

Veranda Marquis - was ist das?
Veranda MarkisenSie wurden speziell mit der Idee entworfen, Wintergärten vor Sonne, Oberlichtern oder durchscheinenden Dächern mit Flach- oder Schrägdächern zu schützen.

Ein Wintergarten kann nicht nur im Winter, sondern auch im Sommer ein großartiger Ort zum Entspannen sein. Es verbindet das Haus nahtlos mit dem Garten und macht gleichzeitig einen außergewöhnlichen ästhetischen Eindruck, wenn sich im Inneren viele verschiedene Pflanzen befinden. Wir brauchen sie besonders im Winter, wenn es draußen grau ist.

Veranda ist eine Art Textilrollo, das eine größere Fläche eines Glasdaches effektiv beschattet. Sie werden auf einfache Weise an speziellen Griffen aus Aluminium montiert. Sie können innen oder außen montiert werden; In beiden Fällen wird das Markisengewebe elektrisch gesteuert. Da das Material einen größeren Bereich des Daches bedecken soll, wurde das Produkt mit einem Stoffspannsystem ausgestattet, das in der Praxis einen Spannungsverlust im Material verhindert. Dank dessen schützt das Produkt nicht nur vor übermäßigem Sonnenlicht, sondern sieht auch sehr ästhetisch aus. Die Farbpalette, die während der Syntax des Auftrags sichtbar ist, begünstigt auch die Ästhetik.

Veranda Markisenim Knall-Shop erhältlich sind aus extrudiertem Aluminium und pulverbeschichtet; Dies gilt für die Kassette, die Führungen und den unteren Balken. Dank dessen ist die an der Außenseite angebrachte Markise beständig gegen die negativen Auswirkungen von Regen, Schnee oder Wind und behält ihr ästhetisches Erscheinungsbild für lange Zeit.

Diese Art von Markise kann in einem kombinierten modularen System aufgebaut werden, daher ist es möglich, große Glasflächen des Daches abzudecken. Das System kann das Dach in jedem Neigungswinkel abdecken, obwohl die Kassette horizontal angeordnet ist.

Zusätzliche Vorteile der Veranda-Markisen
Zunächst geht es natürlich um den wirksamen Schutz des Wintergartens vor der Sonne. Der gegenwärtige Klimawandel ist ein langer und warmer Herbst, und selbst im Winter sind sehr niedrige Temperaturen immer seltener; heißer Sommer und warmer Frühling - ein verglaster Raum erfordert eine durchdachte Abdeckung, da das Glas wie ein Magnet auf der Sonne wirkt und sich der Raum sehr schnell erwärmt.
Dies ist jedoch nicht der einzige Vorteil der Veranda-Markise, den Sie berücksichtigen sollten. Im Wintergarten muss oft eine Klimaanlage vorhanden sein, um ihn im Sommer abzukühlen. Der Markisenstoffbezug, der eine Überhitzung des Raums verhindert, spart Energie und trägt effektiv zur Reduzierung des Energieverbrauchs bei. Wir sollten uns auch daran erinnern, dass die scharfe Sonne selbst im Winter für die Augen unangenehm sein kann und die Schattierung es ermöglicht, sich im Wintergarten bequem auszuruhen, zu lesen, zu arbeiten usw.

Blog